Altersgerechte Arbeit in Gruppen

Die Arbeit im Stamm findet in Gruppen statt. Die Gruppen sind nach Altersstufen geordnet. Die verschiedenen Altersstufen haben eigene Methoden, um eine pädagogisch wertvolle und altersgerechte Arbeit zu ermöglichen.

 

 

Die 5 bis 7 Jährigen heißen Wölflinge. Sie treffen sich in einer großen Gruppe und arbeiten mit dem Dschungelbuch als Spielidee.

 

 

Die 8 bis 11 Jährigen heißen Jungpfadfinder. Sie treffen sich in Kleingruppen, die Sippen genannt werden und gehen gemeinsam auf Lager.

 

 

Die 12 bis 15 Jährigen heißen Pfadfinder. Sie treffen sich ebenfalls in Sippen, und gehen auf Fahrt (Wanderungen die min. 5 Tage lang sind).

 

 

Die 16 bis 21 Jährigen heißen Ranger/Rover. Sie treffen sich in einer Runde und werden zwar noch von Mentoren begleitet, leiten ihre Runde aber selbstständig.

 

 

Gruppenstundenplan

Wölflinge             - einmal pro Monat

                             Termine:

 

 

Jungpfadfinder:   - Montag / 15.30 Uhr

 

Pfadfinder:           - Montag / 16.30 Uhr

 

Ranger/Rover:     - Freitag / 17 Uhr